Natalie Spinell

Natalie Spinell wurde 1982 als Tochter einer tschechischen Mutter und eines italienischen Vaters in München, Deutschland, geboren. Schon als junges Mädchen wirkte Natalie in großen und unabhängigen deutschen Filmproduktionen wie POLIZEIRUF 110 oder HÖHERE GEWALT mit. Zuletzt wirkte sie bei den TATORT-Schutzmaßnahmen in der Hauptbesetzung mit. Nach dem Abitur 2003 unternahm sie eine Weltreise und zog 2006 nach New York, um am Lee Strasberg Theatre Institute Schauspiel zu studieren. Seit 2007 studiert sie Regie an der Hochschule für Fernsehen und Film in München und gewann mit ihrem Kurzfilm VIKI FICKI mehrere Preise und beendete das Studium mit der Miniserie SERVUS BABY, deren 3. Staffel gerade in der Mache ist und mit der sie den Bayerischen Fernsehpreis als beste Nachwuchsfilmerin gewann.